57 Umbau Haus in Bassersdorf projekt, aktuell

Ein Haus aus den 30er-Jahren steht am Waldrand von Bassersdorf. Die Nähe zur Natur, der Garten und die Aussicht auf die Dächer der Nachbarschaft haben grosse Qualitäten, welche es in einem einfachen aber tiefgreifenden Umbaukonzept zu fördern gilt. Die innere Aufteilung des mehrmals umgebauten Hauses wird bereinigt, das Öffnungsverhalten der Fenster entsprechend einer modernen, kommunikativen Wohnvorstellung neu interpretiert. Mit präzise gesetzten, neuen Elementen mit jeweils eigener Geometrie und eigenem Charakter sollen Zonen und Orte entstehen, welche dem Haus Grosszügigkeit und Identität verleihen. Dem gegenüber steht die eigentümliche Struktur des Hauses und sein dominantes Walmdach - eine spannungsvolle Überlagerung von gewachsener Struktur und klarer Haltung.